Governance

Das Governance-System

Das Governance-System

Reno De Medici har das traditionelle Management- und Kontrollsystem eingeführt, das auf einem Verwaltungsrat und einem Rechnungsprüfungsausschuss beruht, die von der Vollversammlung ernannt werden.

Die Organe innerhalb des Systems

 

Vollversammlung

Die Struktur und die Funktionsweise der Vollversammlung sind in der Satzung und in den Rechtsvorschriften des italienischen ZGB geregelt.

 

Rechnungsprüfungsausschuss
Er nimmt die Rechtmäßigkeitsprüfung vor. Dieses Organ setzt sich aus drei ordentlichen Prüfern und zwei Stellvertretern zusammen.

 

Verwaltungsrat

Er hat die Befugnisse und Verantwortlichkeiten für die Geschäftsführung inne. Der Verwaltungsrat kann aus einer Anzahl von Ratsmitgliedern bestehen, die zwischen 5 (fünf) und 15 (fünfzehn) Mitgliedern variieren kann, nach freiem Ermessen der Vollversammlung.

 

Das Unternehmen verfügt über die folgenden Vorstandsausschüsse:

  • Vergütungsausschuss;
  • Ausschuss Risiken und Audit;
  • ESG-Ausschuss.

 

Rechnungsprüfungsgesellschaft
Sie kontrolliert die Buchhaltung und prüft die Bilanz.

 

Internal Audit-Verantwortlicher

Eine wichtige Rolle innerhalb des Internen Kontrollsystems wird vom Internal Audit-Verantwortlichen ausgeübt, der Revisions- und Kontrollaufgaben übernimmt.

 

Aufsichtsstelle

Die Aufsichtsstelle überwacht die korrekte Anwendung des Organisations-, Management- und Kontrollmodells, das entsprechend den Anforderungen im GvD. 231/2001 eingeführt wurde.

Die Aufsichtsstelle besteht aus drei ordentlichen Mitgliedern.