Governance

Interner Handel

Die Verfahren für die Verwaltung und Übermittlung von Dokumenten und Informationen über Reno De Medici beinhalten die vom Verwaltungsrat verabschiedeten Bestimmungen über den internen Geschäftsverkehr.

Diese Regeln betreffen die Offenlegungspflichten gegenüber der Gesellschaft, Consob und der Öffentlichkeit von Transaktionen mit Reno De Medici-Aktien oder anderen verwandten Finanzinstrumenten, die von Mitgliedern des Verwaltungsrats, des Revisionsausschusses und anderen als entscheidende Führungskräfte geltenden Personen durchgeführt werden, die regelmäßig Zugang zu Insiderinformationen haben und befugt sind, Führungsentscheidungen zu treffen, welche die Entwicklung und die Zukunftsaussichten der Gesellschaft beeinflussen können.

Die vom Verwaltungsrat beschlossenen Bestimmungen beinhalten folgendes:

  • Sie identifizieren die für die Offenlegung der vorgesehenen Mitteilungen verantwortlichen Personen;
  • Sie stellen den identifizierten Personen die Informationen über ihre Identifizierung, die damit verbundenen Verpflichtungen, die Methoden und den Zeitpunkt der Durchführung der gesetzlich vorgeschriebenen Mitteilungen zur Verfügung;
  • Sie identifizieren die Unternehmensfunktion der Gesellschaft (Gesellschaftsangelegenheiten), die für den Erhalt, die Verwaltung und die Verbreitung der oben genannten Mitteilungen auf dem Markt vorgesehen ist.